Manolo Blahnik Schuhe

Ein Must-Have für Schuhfreunde
Spätestens seit der Erfolgsserie „Sex and the City“, in der die Hauptdarstellerin Sarah Jessica Parker verrückt nach den Schuhmodellen des Edeldesigners Manolo Blahnik war, muss jede Frau mit einem Schuhtick, mindestens ein Paar der Markentreter im eigenen Schuhschrank haben. Ausgefallene Designs und absolut hochwertige Materialien ziehen neidische Blicke auf die Frau, dessen Fuß ein paar der Designerschuhe ziert. Dabei sind die Schuh-Variationen sicher nichts für High Heel Muffel, die es sich lieber in ihren Sneakern oder Ballerinas gemütlich machen. Denn neben ausgefallenen Design und der interessanten Verwendung unterschiedlichster Materialien, ist das Label vor allem für seine unheimlich hohen Absätze bekannt. So dürfte das würdevolle Tragen eines Paar Manolos für die eine oder andere Frau zunächst ein paar Laufübungen bedürfen.
Zum Artikel →

Woolrich: Qualitätsmode für den Outdoorbereich

Wer seine Firmen-Vita auf das Jahr 1830 zurückführen kann und heute mit einer durchgängig eigenständigen Herbst/Winter 2011/2012 Bekleidungskollektion aufwartet, der ist im Sinne des Wortes „bei der Stange geblieben“. Ein Paradebeispiel für so viel Kontinuität ist Woolrich. Die Unternehmensgeschichte beginnt mit dem englischen Einwanderer John Rich, der sich im US-Bundesstaat Pennsylvania ansiedelte. Für die Spinnräder seiner Wollspinnerei suchte Jungunternehmer einen Standort am Fluss, denn die Spinnmaschinen wurden von Wasserrädern angetrieben. Der Bau der amerikanische Eisenbahnlinie brachte Kunden. Rich erwarb sich mit robuster Kleidung aus selbst gewebten Stoffen – Flanellhemden, Wollpullovern, Parkas – einen guten Ruf. Zur Jahrhundertwende kannte Amerika das Woolrich-Label.
Zum Artikel →

Juicywalls

Gegenüber dem sonstigen Händler mit eigenem Laden ist Juicywalls.com teilweise bei einigen Schnäppchen bis zu 50% günstiger und bietet  die Möglichkeit auf viele Spar-Angebote.

Im Cyberspace existieren heutzutage viele Shops, in denen man fix und behaglich erstehen kann. Hier entdeckt man immer super Angebote und Aktionen, doch gewiss werden die Preise auch hier, wie in Läden, immer unbezahlbarer. Deswegen sollte man beim Einkauf acht geben, dass man soviel wie nur möglich einsparen kann, beispielsweise mit einem Coupon von Juicywalls . Mit einem Juicywalls Bon können sie im Online-Laden obendrein noch mehr sparen und somit einen sehr guten Kauf machen.

Die Produktauswahl geht bei Juicywalls vom Fototapete drucken  und Fotoleinwänden bis hin zur Fototapeten-Collage

Juicywalls ist der optimale Shop für Kunden, die gerne sparen. Mit dem Gutschein kann man hier geschwind und erfolgreich das ideale Modell herausfinden. Man muss bloß das Stichwort für das Produkt seiner Wünsche in die Leiste eingeben, und schon erscheint die totale Auswahl auf Ihrem Monitor. Somit kann man einfach Kaufpreise und Verarbeitung vergleichen und sich für das billigste Angebot entscheiden. Mit dem Gutschein kann man sich womöglich sogar eine Ausgabe leisten, die ohne die Ersparnis zu teuer gewesen wäre.

Juicywalls bietet Ihnen: Fototapeten, Fotoleinwände, Fotoleinwand-Collage, und viel mehr!

Sowie man etwas ausgesucht hat, muss man, für den Fall, dass man noch nicht angemeldet ist, ganz einfach die Adresse eingeben, den Couponbestätigen, eine der Zahlungsmöglichkeiten auswählen und gleich macht sich die Lieferung auf zu Ihnen nach Hause. Juicywalls.com ist ein exzellent bewerteter Online-Shop, auf den man sich wirklich verlassen kann. Die Stammkunden geben dem Online-Laden durchgehend gute Zensuren und sind wunschlos glücklich.

Bei Juicywalls kann man die Artikel umkomliziert zurückgeben, wenn man einen Gutschein eingelöst hat. Wenn man , egal ob Sie Fototapete oder Fototapeten bestellen möchten bei Juicywalls kaufen möchte, sollte man auf jeden Fall den Bon von Juicywalls einlösen. Damit kann man sich haufenweise einsparen und den billigsten Handel abschließen.

Juicywalls versendet in manche Länder der EU, die Transportkosten variieren für jedes Land.

Fotos schenken

Persönliche Geschenke mit einer gewissen Erinnerung zu verschenken und anderen Menschen zugänglich zu machen ist mit Sicherheit eine der besten Alternativen wenn es darum geht bleibenden Eindruck zu hinterlassen. Fotos eignen sich hierfür natürlich besonders, denn immerhin sind die damit verbundenen Erfahrungen beiderseits vorhanden, so dass man es sehr gut verschenken kann.

Dabei spielen heutzutage besonders Fotos auf Leinwand eine wirklich sehr große Rolle, denn immerhin kann man diese heutzutage ganz einfach über das Internet bestellen und sogar selbst designen und entsprechend individualisieren lassen. Zum Thema findet ihr hier einen praktischen Preisvergleich.

Bei den Fotos auf Leinwand möchte man zwar nur an Geschenke denken, doch wenn man es sich einmal genauer ansieht, so sind es doch auch Erinnerungen. Gleich ob das eigene Kind, die eigene Hochzeit oder aber ein besonders tolles Bild aus dem eigenen Urlaub – all dies eignet sich für das Erstellen eines Fotos auf Leinwand Produkt nun wahrlich einmal sehr gut. B

ei der Erstellung hat man oftmals die Qual der Wahl, denn neben dem eigentlichen Foto, welches ausgedruckt werden soll, lassen sich auch Hintergrund und Sprüche darauf je nach dem eigenen Geschmack anfertigen und anpassen, so dass man wirklich die komplett eigene Individualität in ein solches Geschenk einfließen lassen kann. Oder man wählt alternativ einfach Fotos von professionellen Fotografen, die man auf Leinwand drucken lässt. Das geht zum Beispiel hier: aufleinwand.com.

Das beste Geschenk würde aber nichts nützen wenn der Beschenkte damit keinen Mehrwert bzw. einen entsprechenden Nutzen erhalten würde. Fotos auf Leinwand haben diesen jedoch in sich, denn nichts ist in einem solchen Fall nun wahrlich besser an der eigenen Wand aufgehoben als eine sehr tolle Erinnerung an einen wunderbaren Moment oder Menschen. Probieren sie es doch auch einmal selbst im eigenen Wohnbereich entsprechend oder aber als Geschenk aus.

Christian Louboutin Schuhe

Der Modeschöpfer Christian Louboutin, geboren 1963 in Paris, erlernte sein vortreffliches Handwerk bei Modedesignern, wie Roger Vivier, Yves Saint Laurent und Coco Chanel. 1991 eröffnete der Modedesigner, bekannt als Meister des Stöckelschuh seine erste Boutique in der Pariser Galerie Vero-Doda, in der er seine exklusiven Damenschuhe und Handtaschen verkaufte. Fasziniert von der Theatralik der Pariser Showgirls überlegte er, wie man dessen Elemente aus dem Kostümbereich in seine Schuhkreationen integrieren könnte.
Zum Artikel →

Alfred Sisley

Alfred Arthur Sisley, geboren am 30. Oktober 1839 in Paris, war ein französischer Maler, der durch seine Gemälde in der Stilrichtung des Impressionismus bekannt wurde.

Kurzbiografie

Sisley wurde als Sohn englischer Kaufleute, sein Vater war Händler, in Paris geboren. Nach seinem Schulabschluss sollte der junge Alfred entgegen seinem Wunsch in die Fußstapfen des Vaters treten und Kaufmann werden. Seine Eltern schickten ihn für die Lehre 1857 nach London, wo er allerdings nach fünf Jahren seine Zelte abbrach, um nach Paris zurück zu kehren und im Atelier des Malers Charels Gleyre zu lernen.

Hier kam er auch in Kontakt mit anderen Größen der Kunstszene, wie Claude Monet und Pierre-Auguste Renoir, mit denen eine enge Freundschaft begann.

Der französische Maler englischer Abstammung wurde insbesondere bekannt durch seine zahlreichen Landschaftsgemälde, die häufig als Motiv den Fluss Seine und deren Brücken in den Pariser Vorstädten darstellte. Sisley war von der landschaftlichen Schönheit fasziniert und versuchte die unterschiedlichen Stimmungen in seinen Werken einzufangen.

Im Jahr 1874 wurden fünf seiner Landschaftsbilder bei der ersten Impressionisten Ausstellung ausgestellt. Bei der renommierten Pariser Weltausstellung reichte der Künstler ebenfalls seine Gemälde ein, die allerdings von der Jury abgelehnt wurden. Im Jahr 1882 nahm Alfred Sisly an seiner letzten Ausstellung teil und stellte auf der Gruppenausstellung der Impressionisten 27 seiner Gemälde aus.

Sisleys Gemälde wurden vor allem für ihr schönes Zusammenspiel der verschiedenen Farbtöne gelobt.

Alfred Sisley starb bereits im Alter von 59 Jahren am 29. Januar 1899 in Moret-sur-Loing.

Bekannteste Werke

Zu den bekanntesten Werken des Künstlers zählen u.a. Ansicht des Kanals Saint Martin in Paris, Boote bei Bougival, Bruecke im Bau, Die Seine bei Bougival und viele weitere Gemälde mehr.

Wie pflegt man eine Digitalkamera?

Wer lange Freude an seiner Digitalkamera haben möchte, der sollte sie auch gut behandeln. Dazu gehört natürlich eine professionelle Pflege des Gerätes.

Um größere Wartungsarbeiten und Reinigungen gleich zu vermeiden, empfiehlt es sich die Kamera und die Objektive bei Nichtbenutzung immer in einer fest verschlossenen Tasche aufzubewahren. Das Objektiv kann natürlich mit einem Deckel nochmals verschlossen werden. Das verhindert die Ablagerung von Staub oder Fingerabdrücke.

Es sollte auf jeden Fall nur das Gehäuse der Digitalkamera von außen gereinigt werden, da das Öffnen der Kamera Schmutz ins Innere gelangen lässt, dadurch entstehen Flecken oder Streifen auf den Digitalfotos. Das Berühren der inneren Teile wie dem Spiegel bei der Spiegelreflexkamera oder dem Sensor, kann schweren Schaden nach sich ziehen. Also Finger weg von den Innereien.

Das Gehäuse kann man zuerst mit einem kleinen Blasebalg vom Staub reinigen. Danach kann es mit einem Mikrofasertuch abgewischt werden. Wenn es wirklich notwendig ist, können auch Reinigungsmittel verwendet werden, aber ausschließlich Mittel, die für diesen Zweck hergestellt wurden. Gängige Haushaltsreiniger würden das Gehäuse beschädigen.

Display-Schutz

Wem das Display seiner Digitalkamera besonders am Herzen liegt, der kann dieses mit einer sehr dünnen Plastik-Folie bekleben um es vor dem Verkratzen zu schützen. Beim Auftragen darauf achten, dass die Folie plan ist und keine Blasen wirft. Ich muss zugeben dass ich mir vom Hersteller gleich noch die passende Bereitschaftstasche zu meiner Kamera geleistet habe. Damit habe ich ein sichereres Gefühl was den Schutz meines besten Stücks angeht.

Wer seine Digitalfotos gerne mal Gratis entwickeln lassen will, kann das hier tun.

 

Linsenreinigung

Die Linse eines Objektives kann einfach mit einem speziellen Pinsel gereinigt werden. Danach kann ein Mikrofasertuch verwendet werden um auch Fingerabdrücke oder andere Schlieren zu entfernen. Das Entfernen von Staub vor dem Abreiben mit dem Tuch ist besonders wichtig, damit keine Kratzer auf der Linse entstehen können.

Innenreinigung

Wer unbedingt den Sensor seiner Digitalkamera reinigen muss, der sollte sich in einer völlig Staubfreien Umgebung befinden. Auch Rauchpartikel können sich schlecht auswirken. Innerhalb der Digitalkamera darf nichts berührt werden, der Schmutz darf lediglich mit einem kleinen Blasebalg vorsichtig weggeblasen werden.

Wenn es um eine Reinigung des Kamera-Inneren geht, sollte meist besser ein Fachmann kontaktiert werden. Wer sich trotz allem selbst darum kümmern möchte, der kann sich HIER weiter informieren.

Foto auf Vorhang drucken

Foto auf Vorhang drucken“ – Das ist eine weitere Möglichkeit, die Wohnung noch ein wenig persönlicher und individueller zu gestalten.

Vorhänge tragen zu einem erheblichen Teil dazu bei, die eigenen vier Wände wohnlicher zu gestalten. So sorgen sie nicht nur für ihren vorrangigen Effekt, Blicke von außen fernzuhalten, sondern setzen atmosphärische und farbliche Akzente und machen das Zuhause so wirklich wohnlich und gemütlich.

Mit der Möglichkeit, das Lieblingsfoto auf den Vorhang zu drucken, kann ich mir jetzt meinen ganz persönlichen Vorhang erstellen. Durch die große Fläche kommt so das Foto vom letzten Urlaub oder ein schönes Landschaftsfoto erst so richtig zur Geltung!

Egal, ob das Lieblingsfoto vom letzen Urlaub, ein Landschaftsbild, die Skyline New Yorks oder ein Foto des/der Liebsten – Der Variantenvielfalt sind hier quasi keine Grenzen gesetzt.

Foto auf Vorhang drucken – so funktioniert’s

Zunächst mache ich mir einen Überblick über die verschiedenen Fotolabors und Angebote. Hier erhalte mit Hilfe des Preisvergleichs schnell und auf einen Blick die wichtigsten Informationen. Übersichtlich aufgelistet erhalte ich einen Überblick über die Onlineshops mit den dazugehörigen Preisen, die sich je nach Format bei den verschiedenen Anbietern teils deutlich unterscheiden! Vergleichen lohnt sich hier also!

Bisweilen warten dort auch günstige Sonderangebote, wie der Rabattgutschein von artido.de, der über den Rabattcode: ANRABATT15 einlösbar ist.

Habe ich mich für einen Anbieter entschieden, komme ich über den nebenstehenden Link sogleich auch direkt auf die Website des Onlineshops. Dort kann ich mir meinen Foto-Vorhang aussuchen und wahlweise mit einem der zahlreichen vorgefertigten Motive oder eben auch mit einem eigenen Foto bedrucken lassen. Mit der beigefügten Upload-Möglichkeit lässt sich so bequem und einfach im Handumdrehen das eigene Lieblingsfoto direkt vom  eigenen PC hochladen. Ein paar nette Gestaltungsideen und Tricks zur Gestaltung eures Fotovorhangs findet ihr hier.

Mit der praktischen Vorschau erhalte ich sofort einen guten Eindruck von meinem persönlichen Fotovorhang und kann das Bild frei positionieren sowie nach Bedarf zuschneiden.

Nach der Fertigstellung meines individuellen Fotovorhangs muss ich nur noch auf „Bestellen“ klicken und schon geht mein persönlicher Vorhang in den Druck! Da heißt es nur noch runter mit dem derzeitigen Vorhang und schon mal Platz schaffen für den neuen Vorhang!

Fotopuzzle erstellen

Selbst in der heutigen Zeit mit elektronischen Unterhaltungsmedien, Playstation und PC erfreut sich das klassische Puzzlespiel dennoch nach wie vor großer Beliebtheit. Die einen lieben, die anderen hassen es. Was dem einen nur eine lästige Sisyphos-Arbeit ist, ist für den anderen eine entspannende Freizeitbeschäftigung.

Fotopuzzle erstellen

Das Angebot an Puzzlespielen ist riesengroß. Nahezu jedes Motiv ist auf den vielteiligen Unterhaltungsspielen vertreten. Von Tiermotiven, Skylines bis hin zu Landschaftsmotiven – die Vielfalt der Puzzles ist nahezu unbegrenzt. Noch individueller geht’s mit einem eigenen Fotopuzzle – und eine vernünftige Preisübersicht findet man hier.

Ob ein Foto des /der Liebsten, ein schöner Schnappschuss vom letzten Urlaub oder ein schönes Landschaftsbild – der Kreativität und Individualisierungsfreude sind keine Grenzen gesetzt und so lässt sich spielend einfach ein eigenes persönliches Fotopuzzle erstellen.

Fotopuzzle erstellen – So einfach geht’s

Zum eigenen individuellen Fotopuzzle kommt man derweil einfacher als so mancher vielleicht denkt. Mittlerweile gibt es auch hierfür eine Reihe von Onlineshops, die die Personalisierung des Unterhaltungsspieles anbieten.

Mit dem Preisvergleich informiere ich mich zunächst über das günstigste Angebot und erhalte damit zudem eine übersichtlich Auflistung sämtlicher Anbieter und erhalte Zugriff auf verschiedene Sonderaktionen und Rabatte.

Bekannte Anbieter für das eigene Fotopuzzle sind u.a. pixum.de, foto.com, fotopost24.de oder Extrafilm.de.

Habe ich mich für einen Anbieter entschieden, mache ich mich sodann daran, auf der Website des Onlineshops mein eigenes Fotopuzzle zusammen zu stellen. Dazu bediene ich mich wahlweise aus einer vorgegebenen Motivauswahl von Bildern, Fotos oder Grafiken, oder, um mein Fotopuzzle noch individueller und persönlicher zu erstellen, kann ich auch ein eigenes Foto hochladen und auf dem Puzzle platzieren.

Hierbei sollte natürlich, wie bei allen anderen Drucksachen auch, auf eine gute Bildqualität des Fotos geachtet werden. Das bedeutet eine hohe Auflösung, die in aller Regel allerdings schon von einigermaßen hochwertigen Digicams produziert wird.

Mit den intuitiv bedienbaren Oberflächen der Onlineshops ist es so ein leichtes, ein eigenes und persönliches Fotopuzzle zu erstellen, mit dem der Puzzlespaß sich noch einmal um ein Vielfaches erhöht!

Panorama online auf Leinwand drucken lassen

Meine Mutter hatte sich schon lange ein schönes Gemälde oder Foto für ihr Wohnzimmer gewünscht, also beschloss ich, ihr diesen Wunsch zum Geburtstag zu erfüllen. Die optimale Mischung aus Bild und Gemälde schien es mir zu sein, ein Foto auf eine Leinwand drucken zu lassen. Ich habe mich lange umgesehen, war aber trotz der Fülle an Angeboten und Anbietern nicht richtig zufrieden.

Die meisten hatten nur Leinwände bis zu einem Format von 40 auf 60 cm im Angebot, ich wollte die Wand jedoch voll ausnutzen. Daher entschloss ich mich, ein Panorama online auf Leinwand drucken zu lassen. Diese ist natürlich wegen der Größe noch teurer als die ohnehin schon teure Leinwand, aber das war es mir einfach wert.

Ich entschied mich für das Format 50 auf 200, das größte, das ich finden konnte und bin dann über die Seite Fotofilia.de gestoßen. Dort werden die einzelnen Anbieter verglichen und es gab grad einige Rabattaktionen und Gutscheine, die ich gerne mitnahm 🙂

Ich bekam bei meinem Anbieter ein super Angebot für das Panorama auf Leinwand, denn ich fand auf der Seite meines Preisvergleichs auch gleich noch einen 10% Gutschein. So musste ich mit Versand nur 130 Euro bezahlen, ich glaube, das ist ein wirklich guter Preis für die riesige Panorama-Leinwand.

Die Bestellung war ganz leicht, nur das Foto auswählen und hochladen, schon konnte ich auf bestellen klicken. Gleich nach dem Kauf erhielt ich eine Email mit der Bestellbestätigung und den Kontodaten des Anbieters, leider musste ich nämlich per Vorkasse zahlen.

Die Lieferung erfolgte dann nach ca. 8 Werktagen, das ist zwar nicht gerade wenig, aber noch im Rahmen des Akzeptablen. Das Panorama auf Leinwand war auch wirklich toll, wunderschöne Farben und keine Verpixelung. Soweit ich das beurteilen kann, war auch alles erstklassig verarbeitet und sehr stabil. Meine Mutter hat sich wirklich über das Geschenk gefreut und das Panorama-Bild sieht an der Wand auch wirklich beeindruckend aus.

Ich würde sofort wieder ein Panorama online auf Leinwand drucken lassen und dies auch allen empfehlen. Man muss sich nur im Vorfeld gut über die Preise und eventuelle Rabatte informieren, schon kann es losgehen!